Newsticker

ZMG MASTERING ONLINE

EINE DIENSTLEISTUNG DER ZWIEFEL-MUSICGROUP

AGB`s

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Herzlich Willkommen auf den Seiten von ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup).

Vor der Inanspruchnahme unserer Services lesen Sie bitte sorgfältig unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) durch. Diese bilden die rechtliche Grundlage für die Nutzung der von uns angebotenen Dienstleistungen. Als Kunde von ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) bestätigen Sie, unsere AGBs genau gelesen, verstanden und vollständig akzeptiert zu haben. Eine Nutzung des Services unter Ablehnung der AGBs respektive einzelner Bestandteile der AGBs ist ausdrücklich untersagt.

§1 LEISTUNGSBESCHREIBUNG

ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) ist ein Online Service zur Aufwertung von Sounddateien, die uns über das Internet übermittelt werden.

Vom Kunden übertragene Audiodaten und vergebene Aufträge werden von ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) bearbeitet, sprich gemastert und / oder gemixt und dem Benutzer unserer Dienstleistungen elektronisch wieder bereitgestellt. Nach der Bearbeitung durch ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup), stehen Ihre Daten in Form eines hoch qualitativen, fehlerfreien und duplizierfähigen Audiomasters zum Download bereit.

Die Eröffnung und Führung eines Kundenkontos bei ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) ist kostenfrei aber zur Bearbeitung eines Auftrages unbedingt notwendig. Dies ist die Schnittstelle zwischen dem Kunden und ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup). ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) bearbeitet nur Audiodateien, die vorher über das Kundenkonto (per FTP) aufgespielt wurden und denen ein eindeutiger Auftrag zuzuordnen ist. Können Audiodateien innerhalb von 2 Tagen kein Auftrag zugeordnet werden kann, werden mit sofortiger Wirkung gelöscht. Mit dem Hochladen von Audiodaten und der damit verbundenen Auftragserteilung entsteht zwischen dem Kunden und ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) ein vorvertragliches Schuldverhältnis, aus dem erst durch die finale Bezahlung vor dem finalen Masterdownload ein endgültiger Kaufvertrag entsteht. Dem Kunden wird erst nach vollständiger Bezahlung der Zugang zu dem finalen Audiomasterdownload gewährt. Reklamationen bezüglich des erhaltenen Audiomasters sind innerhalb von 5 Werktagen an ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) zu melden (siehe Haftungsausschluss). Vor der Bezahlung wird dem Kunden einmalig ein Ausschnitt seines späteren Audiomasters als Download zur Verfügung gestellt. Der Kunde kann dann innerhalb von 24h das Audiomaster abnehmen oder etwaige Änderungswünsche äußern. Für Neukunden gilt ausschließlich, bezüglich des reinen Mastering Services, nicht des Mixing Services, folgende Sonderregelung: Bei Nichtgefallen des Audiomaster Demos, kann der Kunde kostenfrei vom vorvertraglichen Schuldverhältnis zurücktreten. Dies gilt nur bei der ersten Auftragsvergabe und wird pro Firma / Person nur einmalig gewährt. Eine 2. Accounteröffnung, mit z.B. anderer Emailadresse, berechtigt den Kunden nicht, diese Sonderregelung erneut in Anspruch zu nehmen. Kunden, die die Services von ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) in Anspruch nehmen wollen, müssen mindestens 16 Jahre alt sein und sich unter Angabe aller erforderlichen Daten, inkl. einer gültigen Email Adresse, bei ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) registrieren.

Eine missbräuchliche Verwendung unter Angabe falscher, irreführender Daten ist strengstens untersagt und wird durch ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) zur Anzeige gebracht.

§2 PREISE, STEUERN & BEZAHLUNG

Unsere aktuellen Preise entnehmen Sie bitte der Preisliste auf der Internetseite: www.ZMG-Mastering.de.

Rechnungen werden ausschließlich in Euro gestellt und enthalten grundsätzlich den aktuellen Steuersatz, also momentan 19% Mehrwertsteuer. Die Bezahlung erfolgt online via Kreditkarte oder Lastschriftverfahren über den Payment Partner Paypal. Alternativ dazu, können Rechnungen auch per Banküberweisung beglichen werden. Alle Preise sind freibleibend. Wir behalten uns vor Preise und beinhaltete Dienstleistungen auch ohne Ankündigung jederzeit ändern zu können. Bereits erteilte Aufträge oder geschlossene Rahmenverträge bleiben hiervon unberührt und basieren auf dem Tag der Auftragserteilung.

§3 DATENSPEICHERUNG

Aufgespielte Audiodaten werden durch ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) auf den eigenen 128 Bit SSL-Verschlüsselten Servern in kundenbezogenen, geschützten Verzeichnissen gespeichert. Diese Verzeichnisse werden alle 60 Tage gereinigt. Aus diesem Grund ist es essentiell, dass Sie Ihre Masterdateien binnen dieser Frist herunter geladen haben. Eine nachträgliche Zustellung ist nicht mehr möglich. Nach dem Download des finalen Audiomasters durch den Kunden, werden sämtliche mit dem vergebenen Auftrag in Verbindung stehenden Audiodaten des Kunden, von den Servern von ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) gelöscht.

§4 BEENDIGUNG EINZELNER VERTRAGSVERHÄLTNISSE

Eine unangemeldete Löschung einzelner Dateien oder ihres gesamten Verzeichnisses ist durch ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) jederzeit möglich, wenn unsererseits von einer Nichteinhaltung der AGBs, insbesondere einer missbräuchlichen Verwendung unserer Services ausgegangen werden kann.

§5 HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Diese Website und alle darauf angebotenen Services verstehen sich als akzeptiert, wie gesehen. ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) übernimmt ausdrücklich keine Haftung für Schäden, die aus der Nutzung unseres Services entstehen könnten. Der Up- und Download von Dateien beherbergt immer ein Risiko und geschieht immer auf eigene Verantwortung des Kunden. Mit der Einwilligung dieser AGBs und der Auftragserteilung stimmen Sie dem ausdrücklich zu. Da Sie als Kunde auf das ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) System zugreifen und nicht umgekehrt, schließt ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) jegliche Haftung aus, was sämtliche Schäden an Ihren Dateien und / oder Ihrem Computersystem betrifft. ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) ist ausdrücklich nur für das eigene System auf www.ZMG-Mastering.de verantwortlich. Sämtliche von ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) bearbeitete Masterdateien sind durch den Kunden grundsätzlich, nach Erhalt durch Download, auf Fehlerlosigkeit zu überprüfen. Beanstandungen sind innerhalb von 5 Werktagen bei uns anzuzeigen. Nach Ablauf dieser Frist gelten unbeanstandete Audiomaster als mangelfrei und vertragsgemäß bearbeitet und ausgeliefert. ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) haftet ausdrücklich für keinerlei Schäden beim Kunden, die aus der Verwendung fehlerhafter Audiomaster Daten resultieren könnten.

§6 INHALTE

Vollständigkeit, Details, Abbildungen, Aktualität, Genauigkeit und Inhalte dienen nur der Information und der Visualisierung und unterliegen ausdrücklich nicht dem Verantwortungsbereich der Betreiber. Haftungsansprüche die aus irgendeiner Nutzung der vorliegenden Daten resultieren könnten, sind hiermit von vornherein ausgeschlossen. Alle Angebote auf dieser Webseite sind freibleibend. Angebote, Preise und Leistungen, sowie alle anderen auf dieser Webseite publizierten Informationen, können vom Betreiber jederzeit ohne Ankündigung erweitert, geändert und herausgenommen werden. Bereits aktive Aufträge sind davon allerdings ausgeschlossen.

§7 LINKS / VERWEISE

Externe Links und deren Inhalte obliegen ausdrücklich dem Verantwortungsbereich der Betreiber der jeweiligen Seiten. ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) überwacht externe Links, übernimmt aber keinerlei Haftung für deren Inhalte und distanziert sich vorsorglich und ausdrücklich von deren angebotenen Inhalten.

§8 COPYRIGHT

Alle Texte, Abbildungen und gestalterischen, sowie inhaltliche Darstellungen sind Eigentum von ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup). Eine Verbreitung ist ohne schriftliche, vorherige Genehmigung durch ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) ausdrücklich nicht gestattet. Dies betrifft in gleichem Maße sämtliche Programmierungen, Quellcodes, CIs u.ä., die einem strengen Copyright unterliegen. Missbrauch durch Dritte wird von ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) umgehend zur Anzeige gebracht.

§9 DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Sämtliche Kundendaten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Unerwünschte E-mails, insbesondere SPAM-Nachrichten, die an die von uns zur Verfügung gestellten Emailadressen versandt werden, werden strafrechtlich verfolgt und zur Anzeige gebracht. Während des gesamten Auftrags, bleiben sämtliche auf den Servern der ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) abgelegten Original Audiofiles des Kunden, dessen Eigentum. ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) behält aber bis zur endgültigen und vollständigen Bezahlung durch den Kunden, das Eigentum an der erbrachten Dienstleistung (Mastering). Alle Rechte vorbehalten.

§10 WIDERRUFSBELEHRUNG & WIDERRUFSRECHT

Ein Widerruf der Vertragserklärung ist innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) möglich. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss „und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: Zwiefel Musicgroup, Kirchstrasse 5, 97727 Fuchsstadt, Germany

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise

Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.

Ende der Widerrufsbelehrung.

§11 COPYRIGHT & WARENZEICHEN

Sämtliche Bild- und Textinhalte sowie Programmierungen und grafisches Layout unterliegen unserem Copyright. Eine Publikation oder Verwendung durch Dritte ist grundsätzlich, ohne schriftliche Freigabe durch ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup), untersagt. Copyrightverletzungen werden strafrechtlich verfolgt.

§12 GERICHTSSTAND & MODIFIKATION DER AGBS

Gerichtliche Auseinandersetzungen, die in Verbindung mit ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) stehen, werden stets am Standort der Firma ausgetragen. Für das gesamte Vertragsverhältnis gilt deutsches Recht. Der Gerichtsstand ist 97421 Schweinfurt, Germany. ZMG Mastering (Zwiefel-Musicgroup) behält sich das Recht vor, diese AGBs jederzeit ohne Ankündigung zu verändern oder zu erweitern sowie den Service ganz einzustellen.

§13 ERHALTUNGSKLAUSEL

Sollte eine Bestimmung des Vertrages oder der Allgemeinen Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag unvollständig sein, so bleiben die übrigen Klauseln des Vertrags oder der Allgemeinen Nutzungsbedingungen in ihrer Gültigkeit unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine solche Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für etwaige Vertragslücken.

Alle Angaben ohne Gewähr.